Von Ellbögen nach Innsbruck

Die Kurzetappe von Ellbögen nach Innsbruck wird von mächtigen und wunderschönen Bergen gesäumt. Auf der einen Seite die Serlesspitze, einer der schönsten Berge der Welt.

Auf der anderen Seite die Nordkette, die Pilger_innen auf dieser Etappe stets vor Augen haben.  Diese Bergkette wächst im Laufe der Etappe quasi ‚aus dem Boden‘ und erreicht bei der Ankunft im Dom zu Innsbruck jene majestätischen Ausmaße, die Innsbruck so einzigartig machen.

Schauen Sie sich die Bilder an.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s